Wahrig Wissenschaftslexikon Parallelschaltung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Parallelschaltung

♦ Par|al|lel|schal|tung  〈f. 20; El.〉 Schaltung mehrerer elektr. Widerstände, Kondensatoren od. Stromquellen in der Weise, dass jedes Schaltelement an die gleiche Spannung angeschlossen ist; Sy NebeneinanderschaltungSy NebenschaltungSy Nebenschluss

♦ Die Buchstabenfolge par|al|l… kann in Fremdwörtern auch pa|ral|l… getrennt werden.
Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2019

Landwirtschaft 4.0
Wie Technik, Tierschutz und Bio-Standards eine Branche verändern

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

Bio|gra|phie  〈f. 19〉 = Biografie

Ärz|te|kon|si|li|um  〈n.; –s, –li|en〉 Beratung von Ärzten über einen Krankheitsfall

Cock|pit  〈n. 15〉 1 〈Flugw.〉 Pilotenkabine im Flugzeug 2 〈Mar.〉 vertiefter Sitzraum in Jacht u. Motorboot; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige