Wahrig Wissenschaftslexikon Parallelverarbeitung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Parallelverarbeitung

♦ Par|al|lel|ver|ar|bei|tung  〈f. 20; IT〉 gleichzeitige Bearbeitung eines Programmes durch mehrere Prozessoren

♦ Die Buchstabenfolge par|al|l… kann in Fremdwörtern auch pa|ral|l… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

in|vi|si|bel  〈[–vi–] Adj.; Med.〉 unsichtbar; Ggs visibel ... mehr

einbla|sen  〈V. t. 113; hat〉 1 in etwas hineinblasen 2 jmdm. etwas ~ 2.1 〈fig.; umg.〉 heimlich etwas sagen, um aufzuhetzen ... mehr

Kryo|me|ter  〈n. 13; Phys.〉 mit Gas od. auf thermoelektr. Weg arbeitendes Thermometer zum Messen tiefer Temperaturen [<grch. kryos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige