Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

paralysieren

pa|ra|ly|sie|ren  〈V. t.; hat〉 1 〈Med.〉 lähmen 2 〈fig.〉 unwirksam machen, schwächen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pflau|men|baum  〈m. 1u; Bot.〉 Obstbaum, der zu den Pflaumen– od. Steinobstgewächsen gehört u. blaue, grüne od. gelbe, ovale bis runde Steinfrüchte trägt: Prunus domestica

Sumpf|läu|fer  〈m. 3; Zool.〉 kleiner, gedrungener, schnepfenartiger Watvogel Skandinaviens, der zur Zugzeit in Dtschld. auftritt: Limicola falcinellus

Vul|ne|ra|bi|li|tät  〈[vul–] f. 20; unz.; Psych.; Med.〉 vulnerable Beschaffenheit, Verletzbarkeit

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige