Wahrig Wissenschaftslexikon Parasympathikus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Parasympathikus

Pa|ra|sym|pa|thi|kus  〈m.; –; unz.; Anat.〉 Teil des vegetativen Nervensystems; Sy parasympathisches Nervensystem [<grch. para ”entlang, neben, bei“ + Sympathikus]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Fluss|pferd  〈n. 11; Zool.〉 1 Mitglied einer flüssebewohnenden Familie der Paarhufer, plumpes, fast unbehaartes Tier mit wohlschmeckendem Fleisch: Hippopotamidae 2 〈i. e. S.〉 in Strömen u. Flüssen Afrikas lebende Art: Hippopotamus amphibius; ... mehr

Hy|po|tha|la|mus  〈m.; –, –la|mi; Anat.〉 unter dem Thalamus liegender Teil des Zwischenhirns [<grch. hypo ... mehr

Po|ly|pol  〈n. 11; Wirtsch.〉 Form der Marktwirtschaft, bei der zahlreiche kleinere Anbieter eines Rohstoffs od. einer Ware miteinander konkurrieren; Ggs Monopol ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige