Wahrig Wissenschaftslexikon Parazentese - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Parazentese

Pa|ra|zen|te|se  〈f. 19; Med.〉 1 〈i. w. S.〉 Stich, Einstich 2 〈i. e. S.〉 Durchstechen des Trommelfells, um Mittelohreiterungen Abfluss zu verschaffen [<grch. para ”wider“ + kentein ”stechen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ac|ryl|al|de|hyd  〈m. 1; unz.〉 = Akrolein

Hist|a|min  auch:  His|ta|min  〈n. 11; unz.; Biochem.〉 den Blutdruck senkendes Gewebehormon ... mehr

Kar|to|me|ter  〈n. 13; Geogr.〉 = Kurvenmesser [<ital. carta ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige