Wahrig Wissenschaftslexikon parental - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

parental

pa|ren|tal  〈Adj.; Biol.〉 zur Ausgangsgeneration (Eltern) gehörend, von ihr stammend [zu lat. parens, Gen. parentis ”Elternteil“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Me|thyl  〈n. 11; unz.; Chem.〉 das in freiem Zustand unbeständige aliphatische einwertige Radikal CH 3 — ... mehr

Kon|ve|xi|tät  〈[–v–] f. 20; unz.; Opt.〉 konvexe Beschaffenheit, Krümmung, Gekrümmtsein nach außen; Ggs Konkavität ... mehr

Po|ly|me|ter  〈n. 13〉 Vielzweckmessgerät der Meteorologie zur Bestimmung von Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Taupunkt u. Dampfdruck [<grch. polys ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige