Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Parentel

Pa|ren|tel  〈f. 20; Rechtsw.〉 Gesamtheit der Abkömmlinge eines Stammvaters, diesen eingeschlossen [<lat. parentela ”Abstammung, Verwandtschaft“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Iri|di|um  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Ir〉 silberweißes, außergewöhnlich hartes Edelmetall, Ordnungszahl 77 [zu grch. iris ... mehr

Beu|ge|mus|kel  〈m. 25; Anat.〉 = Beuger

♦ ma|gne|to|hy|dro|dy|na|misch  auch:  ma|gne|to|hyd|ro|dy|na|misch  〈Adj.; Phys.〉 die Magnetohydrodynamik betreffend, zu ihr gehörig ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige