Wahrig Wissenschaftslexikon Parkinsonsyndrom - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Parkinsonsyndrom

Par|kin|son|syn|drom  auch:  Par|kin|son–Syn|drom  〈n. 11; unz.; Med.〉 = parkinsonsche Krankheit

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Spei|gatt  〈n. 11 od. n. 27; Mar.〉 Öffnung in der Außenwand des Schiffes, durch die Wasser vom Deck abfließen kann [<speien ... mehr

Ala|mode|li|te|ra|tur  〈[–md–] f. 20; unz.〉 die Literatur des 17. Jh. in Deutschland im gekünstelten Stil der herrschenden französischen Mode [frz.]

Tan|gens|satz  〈m. 1u; unz.; Math.〉 mathemat. Lehrsatz, der die Beziehungen zw. Seitenlänge u. Winkelgröße beliebiger Dreiecke durch Tangensfunktionen beschreibt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige