Wahrig Wissenschaftslexikon Parser - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Parser

Par|ser  〈m. 3; IT〉 Bestandteil eines Compilers, Programm, das die syntaktische Analyse eines Quellprogramms durchführt, um es in eine Maschinensprache zu übertragen [zu engl. parse ”(grammatisch) analysieren“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

in|sen|si|bel  〈Adj.〉 Ggs sensibel 1 unempfindlich, gefühllos, ohne Gespür ... mehr

Re|qui|si|teur  〈[–tør] m. 1; Theat.〉 Verwalter der Requisiten [französierende Neubildung zu Requisit ... mehr

Bra|che  〈f. 19; Landw.〉 1 gepflügter, unbebauter Acker; Sy Brachfeld ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige