Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Parsing

Par|sing  〈n. 15; IT〉 Teil der Programmübersetzung durch einen Compiler, der sich mit der syntaktischen Analyse des Quellprogrammes befasst, um dessen formale Struktur zu ermitteln; Sy Syntaxanalyse [zu engl. parse ”(grammatisch) analysieren“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Can|na|bi|no|id  〈n. 11〉 aus Cannabis–Arten isolierter natürlicher u. z. T. chemisch veränderter Inhaltsstoff (mit psychotroper u. pharmakolog. Wirkung)

Mi|no|taur  〈m.; –s; unz.; grch. Myth.〉 = Minotaurus

Laub|heu|schre|cke  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Familie der Heuschrecken mit mindestens körperlangen Fühlern, langen Legesäbeln bei den Weibchen u. Gehörorganen an den Schienen der Vorderbeine: Tettigoniidae ● Grüne ~ räuberische Laubheuschrecke Mitteleuropas, im Spätsommer häufig auf schattigen Büschen: Tettigonia viridissima; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige