Wahrig Wissenschaftslexikon Partitur - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Partitur

Par|ti|tur  〈f. 20; Mus.〉 Gesamtniederschrift eines vielstimmigen Musikstückes, jeweils in Einzelstimmen Takt für Takt untereinander [<ital. partitura]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ae|ro|dy|na|mik  〈[ae–] od. [–] f. 20; unz.〉 Lehre von den strömenden Gasen u. den ihnen zugrunde liegenden Gesetzmäßigkeiten [<lat. aer ... mehr

Ab|nor|mi|tät  〈f. 20〉 I 〈unz.〉 abnorme Beschaffenheit II 〈zählb.〉 abnorme Sache od. Erscheinung ... mehr

Kraft|stoff|ver|brauch  〈m. 1; unz.; Kfz〉 Verbrauch an Kraftstoff ● ein Wagen mit hohem, niedrigem ~; den ~ reduzieren

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige