Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Parusie

Pa|ru|sie  〈f. 19; unz.〉 1 〈Rel.〉 Wiederkunft Christi zum Jüngsten Gericht 2 〈Philos.; bei Plato〉 Gegenwart der Ideen in den Dingen [<grch. parusia ”Gegenwart, Anwesenheit“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Te|lo|mer  〈n. 11; Biochem.〉 Abschnitt der DNA am Ende eines Chromosoms, der das Chromosom bei der Verdoppelung vor dem Ausfransen bewahrt [<grch. telos ... mehr

Hin|ter|haupts|bein  〈n. 11; Anat.〉 unpaarer Knochen des Säugetierschädels, der das Hinterhaupt bildet: Occipitale

♦ Hy|dra|zin  〈n. 11; Chem.〉 1 chem. Verbindung aus Wasserstoff u. Stickstoff 2 giftige, wasserlösliche, rauchende Flüssigkeit mit schwachem Ammoniakgeruch, die vielfältig verwendet wird, u. a. auch als Rostschutzmittel ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige