Wahrig Wissenschaftslexikon Passepied - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Passepied

Passe|pied  〈[paspje] m. 6; Mus.〉 1 altfranzös. Rundtanz in raschem Dreiertakt 2 Satz der Suite [<frz. passe–pied <passer ”vorbeigehen“ + pied ”Fuß“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

na|tur|kund|lich  〈Adj.〉 auf der Naturkunde beruhend, sie betreffend

Re|chen|werk  〈n. 11〉 1 Rechnung, Berechnung, Kalkulation 2 〈IT〉 Teil einer Rechenanlage, der die vom Steuerwerk eingegebenen Rechenoperationen ausführt ... mehr

re|sor|bie|ren  〈V. t.; hat〉 1 〈Vet.〉 eine Fehlgeburt haben, verwerfen 2 〈Biol.〉 einen gelösten Stoff ~ aufsaugen, aufnehmen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige