Wahrig Wissenschaftslexikon Pathogenität - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pathogenität

Pa|tho|ge|ni|tät  〈f. 20; unz.; Med.〉 pathogene Beschaffenheit, Fähigkeit, Krankheiten hervorzurufen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Lap|top  〈[læptp] m. 6; IT〉 tragbarer Personal Computer mit einem sehr flachen Bildschirm, der auch ohne Netzanschluss bedient werden kann; →a. Desktop ... mehr

Lan|gus|te  〈f. 19; Zool.〉 ein Speisekrebs ohne Scheren mit stacheligem, rötlich violettem Panzer: Palinurus vulgaris [<frz. langouste ... mehr

Des  I 〈n.; –, –; Mus.〉 Tonbezeichnung, das um einen halben Ton erniedrigte D; oV des ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige