Wahrig Wissenschaftslexikon Pathologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pathologie

Pa|tho|lo|gie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Lehre von den Krankheiten [<mlat. pathologia; zu grch. pathos ”Leiden, Krankheit“ + logos ”Wort, Rede, Kunde“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

dys|troph  〈Adj.; Med.〉 auf Dysthrophie beruhend, sie bewirkend, die Ernährung (der Organe, Muskeln usw.) störend

Down|load  〈[dnld] n. 15 od. m. 6; IT〉 Ggs Upload 1 das Herunterladen, Kopieren von Dateien (z. B. aus dem Internet) auf den eigenen Computer ... mehr

Tse|tse|flie|ge  〈f. 19; Zool.〉 in Zentralafrika vorkommende Stechfliege aus der Familie der Muscidae, sticht, saugt Blut u. überträgt die Erreger der Schlafkrankheit: Glossina [<Bantuspr.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige