Wahrig Wissenschaftslexikon Pathopsychologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pathopsychologie

Pa|tho|psy|cho|lo|gie  〈f.; –; unz.; Med.〉 Lehre von den Krankheitserscheinungen im Seelenleben; Sy Psychopathologie [<grch. pathos ”Krankheit“ + Psychologie]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Or|di|na|ten|ach|se  〈[–ks–] f. 19; Math.〉 Hauptachse in einem Koordinatensystem; Sy y–Achse; ... mehr

♦ elek|tro|ka|lo|risch  〈Adj.〉 auf der Wärmewirkung des elektr. Stromes beruhend

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.

Öl|baum  〈m. 1u; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Ölbaumgewächse (Oleaceae), Bäume u. Sträucher mit fleischigen, ölhaltigen Steinfrüchten: Olea; Sy Olive ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige