Wahrig Wissenschaftslexikon Pay-per-View - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pay-per-View

Pay–per–View  〈[pp(r)vju] n.; –s; unz.; TV〉 Sendeart, bei der der Zuschauer keine monatliche Pauschale zahlt, sondern für tatsächlich empfangene Beiträge Einzelgebühren entrichten muss [<engl. pay ”zahlen“ + per ”pro“ + view ”Blick“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Som|nam|bu|lis|mus  〈m.; –; unz.; Med.〉 Ausführung geordneter Handlungen u. Bewegungen in tiefem Schlaf, an die keine Erinnerung bleibt, wobei die Bedeutung eines Mondeinflusses umstritten ist; Sy Mondsüchtigkeit ... mehr

Ver|es|te|rung  〈f. 20; Chem.〉 1 das Verestern 2 das Verestertwerden ... mehr

Fo|to|ko|pie  〈f. 19〉 fotografische Wiedergabe von Schriftstücken od. Bildern; oV Photokopie; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige