Wahrig Wissenschaftslexikon Pekingoper - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pekingoper

Pe|king|oper  〈f. 21; Mus.〉 chinesische Form des Bühnenspiels, die eine Mischung von Oper, Sprechtheater, Mimik u. Akrobatik ist [nach der chines. Stadt Peking]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

al|pha|nu|me|risch  〈Adj.〉 ~e Zeichen 〈IT〉 Zeichen aus Dezimalziffern u. Buchstaben [<Alpha ... mehr

Rol|len|er|war|tung  〈f. 20; Soziol.〉 Erwartung, dass eine Person ein bestimmtes, ihrer sozialen Stellung entsprechendes Verhalten zeigt

Zer|fall  〈m.; –s; unz.; a. Chem.〉 das Zerfallen, Zersetzung, Auflösung ● ~ des Römischen Reiches; der ~ des Warschauer Paktes; →a. radioaktiv ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige