Wahrig Wissenschaftslexikon pektoral - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

pektoral

pek|to|ral  〈Adj.; Med.〉 zur Brust gehörend, von ihr ausgehend [zu lat. pectus, Gen. pectoris ”Brust“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pa|ra|zen|te|se  〈f. 19; Med.〉 1 〈i. w. S.〉 Stich, Einstich 2 〈i. e. S.〉 Durchstechen des Trommelfells, um Mittelohreiterungen Abfluss zu verschaffen ... mehr

Se|gel  〈n. 13〉 1 〈Mar.〉 am Mast eines Schiffes befestigtes, durch Taue ausgespanntes Leinwandtuch, in dem sich der Wind fängt, so dass sich das Schiff fortbewegt 2 als Sonnenschutz aufgespanntes Leinwandtuch (Sonnen~) ... mehr

Aus|schei|dungs|pro|dukt  〈n. 11〉 ausgeschiedenes Stoffwechselprodukt (bes. Harn, Kot, Schweiß); Sy Ausscheidung ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige