Wahrig Wissenschaftslexikon Pelargonie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pelargonie

Pe|lar|go|nie  〈[–nj] f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Storchschnabelgewächse, meistens Zierpflanze mit leuchtenden Blüten: Pelargonium; Sy Geranie (1) [zu grch. pelargos ”Storch“, wegen des Fruchtschnabels]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Kon|ges|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Blutandrang [<lat. congestio ... mehr

Erd|pech  〈n. 11; unz.〉 natürlich vorkommende teerartige Stoffmischung (Bitumen)

Grund|stoff  〈m. 1〉 1 Ausgangsstoff, Rohstoff 2 〈Chem.〉 chemisches Element ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige