Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pentode

Pent|o|de  auch:  Pen|to|de  〈f. 19; El.〉 Fünfpolröhre, Elektronenröhre mit Kathode, Anode, Steuer–, Schirm– u. Bremsgitter [<grch. pente ”fünf“ + hodos ”Weg“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ausba|ken  〈V. t.; hat; Mar.〉 ein Fahrwasser ~ mit Baken versehen

Neo|phy|ti|kum  〈n.; –s; unz.; Geol.; Biol.〉 = Känophytikum

Croo|ner  〈[kru–] m. 3; Mus. meist abwertend〉 Schnulzensänger, Interpret sentimentaler Lieder [→ Crooning ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige