Wahrig Wissenschaftslexikon Pentode - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pentode

Pent|o|de  auch:  Pen|to|de  〈f. 19; El.〉 Fünfpolröhre, Elektronenröhre mit Kathode, Anode, Steuer–, Schirm– u. Bremsgitter [<grch. pente ”fünf“ + hodos ”Weg“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

fett  〈Adj.; –er, am –es|ten〉 1 fetthaltig, fettreich (Speisen) 2 dick, sehr beleibt ... mehr

Emp|fangs|sta|ti|on  〈f. 20; Funkw.; Radio; TV〉 Ort, an dem Funksendungen empfangen werden

Zwerg|gans  〈f. 7u; Zool.〉 der Blässgans ähnliche, aber kleinere Gans: Anser erythropus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige