Wahrig Wissenschaftslexikon perdendosi - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

perdendosi

per|den|do|si  〈Mus.〉 abnehmend, sich verlierend (zu spielen) [ital.]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Flucht|ge|fahr  〈f. 20; unz.; Rechtsw.〉 Gefahr, dass ein Verdächtiger od. ein Beschuldigter flüchtet (um sich einem Strafverfahren zu entziehen) ● bei dem Festgenommenen besteht ~

Throm|bin  〈n. 11; Biochem.〉 ein eiweißspaltendes Enzym, wichtigstes Element bei der Blutgerinnung, das in einer Vorstufe (Prothrombin) im Blut enthalten ist

Mehl|wurm  〈m. 2u; Zool.〉 Larve des Mehlkäfers

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige