Wahrig Wissenschaftslexikon Perfektionismus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Perfektionismus

Per|fek|ti|o|nis|mus  〈m.; –; unz.〉 1 〈Philos.〉 Lehre von der Vervollkommnung des Menschen als sittl. Ziel der Menschheitsentwicklung u. Sinn der Geschichte 2 〈allg.〉 übertriebenes Streben nach (bes. techn.) Vollkommenheit 3 Lehre der Perfektionisten (3) [zu lat. perfectio ”Vollkommenheit“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Jo|do|form  〈n.; –s; unz.; nicht fachsprachl. für〉 die chemische Verbindung CHI 3 , die früher in der Medizin in Wunddesinfektionslösungen verwendet wurde; ... mehr

Quell|moos  〈n. 11; unz.; Bot.〉 in sauberen Gewässern vorkommendes, derbes Laubmoos: Fontinalis antipyretica

Dys|u|rie  auch:  Dy|su|rie  〈f. 19; Med.〉 Störung der Harnentleerung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige