Wahrig Wissenschaftslexikon Periastron - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Periastron

Pe|ri|as|tron  auch:  Pe|ri|ast|ron  〈n.; –, –tren; Astron.〉 bei Doppelsternen der nächste Punkt, den der Begleitstern zum Hauptstern erreicht; oV Periastrum; Sy Sternnähe [<grch. peri ”an… (hin), in der (die) Nähe“ + astron ”Stern“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Han|dels|mak|ler  〈m. 3; Rechtsw.〉 Kaufmann, der gewerbsmäßig für andere Personen Verträge des Handelsverkehrs vermittelt, dabei aber in keinem ständigen Vertragsverhältnis zu seinem Auftraggeber steht

Fa|ser  〈f. 21〉 1 längl. Zellform des Pflanzenkörpers 2 Bestandteil menschlichen u. tierischen Gewebes (Fleisch~, Muskel~) ... mehr

com|pu|te|ri|sie|ren  〈[–pju:–] V. t.; hat; IT〉 Daten, Informationen ~ 1 mithilfe eines Computers bearbeiten 2 in einem Computer speichern ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige