Wahrig Wissenschaftslexikon Peridotit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Peridotit

Pe|ri|do|tit  〈m. 1; Min.〉 schwarzes, hauptsächlich aus Olivin bestehendes Tiefengestein

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

di|la|tie|ren  〈V. t.; hat〉 1 〈Med.〉 mithilfe eines Dilatators erweitern 2 〈allg.〉 erweitern ... mehr

In|flu|enz  〈f. 20〉 1 Einfluss, Einwirkung 2 〈El.〉 Trennung der Ladung eines ursprüngl. neutralen Körpers durch die Einwirkung eines elektrischen (od. magnetischen) Feldes ... mehr

Gold|wes|pe  〈f. 19; Zool.〉 metallisch glänzender Hautflügler aus der Gruppe der Stechimmen, der sich zusammenrollen kann u. seine Eier bei Bienen u. Grabwespen ablegt: Chrysidida

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige