Wahrig Wissenschaftslexikon Periglazialgebiet - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Periglazialgebiet

Pe|ri|gla|zi|al|ge|biet  〈n. 11; unz.; Geogr.〉 das pleistozäne Zwischeneisgebiet zwischen dem skandinavischen Inlandeis u. der alpinen Vergletscherungsregion [→ periglazial]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pas|si|ons|blu|me  〈f. 19; Bot.〉 Rankengewächs mit gelben, essbaren Früchten (Grenadillen, Maracujas), deren Blüte als Darstellung der Marterwerkzeuge Christi gedeutet wurde

Kam|mer|ge|richt  〈n. 11〉 1 〈MA〉 oberster Gerichtshof des Königs 2 〈heute〉 Oberlandesgericht in Berlin ... mehr

Grad|netz  〈n. 11; Geogr.〉 gedachtes, der Bestimmung der geografischen Lage u. der Orientierung dienendes, über die Erdkugel gezogenes Liniennetz

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige