Wahrig Wissenschaftslexikon Periglazialgebiet - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Periglazialgebiet

Pe|ri|gla|zi|al|ge|biet  〈n. 11; unz.; Geogr.〉 das pleistozäne Zwischeneisgebiet zwischen dem skandinavischen Inlandeis u. der alpinen Vergletscherungsregion [→ periglazial]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Han|dels|mak|ler  〈m. 3; Rechtsw.〉 Kaufmann, der gewerbsmäßig für andere Personen Verträge des Handelsverkehrs vermittelt, dabei aber in keinem ständigen Vertragsverhältnis zu seinem Auftraggeber steht

Tem|pe|ra|ma|le|rei  〈f. 18; unz.; Mal.〉 Malerei mit Temperafarben, ohne die weichen Übergänge der Ölmalerei, aber von großer Leuchtkraft

con te|ne|rez|za  〈Mus.〉 zärtlich, zart (zu spielen); Sy teneramente ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige