Wahrig Wissenschaftslexikon Periglazialgebiet - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Periglazialgebiet

Pe|ri|gla|zi|al|ge|biet  〈n. 11; unz.; Geogr.〉 das pleistozäne Zwischeneisgebiet zwischen dem skandinavischen Inlandeis u. der alpinen Vergletscherungsregion [→ periglazial]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Phy|sio|the|ra|pie  〈f. 19; Med.〉 Therapie von Erkrankungen im System der Bewegungsorgane mithilfe von Massage, Licht, Wärme o. Ä.; Sy Krankengymnastik ... mehr

Schwa|ben|spie|gel  〈m. 5; unz.〉 eines der dt. Rechtsbücher des MA

Queck|sil|ber  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Hg〉 bei Zimmertemperatur flüssiges, silberglänzendes Metall, chem. Element, Ordnungszahl 80; Sy Hydrargyrum ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige