Wahrig Wissenschaftslexikon Perigon - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Perigon

Pe|ri|gon  〈n. 11; Bot.; bei höheren Pflanzen〉 nicht in Kelch u. Krone gegliederte Blütenhülle; oV Perigonium [<grch. peri ”(rings)um, um … herum“ + gony ”Knoten“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

fo|to|gram|me|trisch  auch:  fo|to|gram|met|risch  〈Adj.〉 die Fotogrammetrie betreffend, auf ihr beruhend, mit ihrer Hilfe; ... mehr

Span|nungs|ab|fall  〈m. 1u; El.〉 die Verringerung der Spannung innerhalb eines Widerstandes; Sy Spannungsgefälle ... mehr

Zoll 2  〈m. 1u〉 1 〈Antike u. MA〉 Abgabe an bestimmten Plätzen im Innern des Landes (Wege~, Brücken~) 2 〈heute〉 2.1 Abgabe für Waren, die in einem anderen Staat befördert werden, an diesen Staat ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige