Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Perineum

Pe|ri|ne|um  〈n.; –s, –ne|en; Anat.〉 = Damm (3) [neulat.; zu grch. perinaion]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

wun|der|sam  〈Adj.; poet.〉 wunderbar u. seltsam ● er hörte plötzlich eine ~e Musik; es wurde ihm so ~ zumute

Lin|ke|hand|re|gel  〈f. 21; unz.〉 physikal. Regel zur Veranschaulichung der Richtung der in einem Magnetfeld auf einen Strom wirkenden Kraft mittels Daumens, Zeige– u. Mittelfingers der linken Hand

In|kon|ti|nenz  〈f. 20; unz.; Med.〉 Unfähigkeit, den Harn od. Stuhl zurückzuhalten; Ggs Kontinenz ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige