Wahrig Wissenschaftslexikon Peripatetiker - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Peripatetiker

Pe|ri|pa|te|ti|ker  〈m. 3; Philos.〉 Schüler des Aristoteles [nach der Promenade peripatos, an der die Schule lag]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Al|lyl|al|ko|hol  〈m. 1; Chem.〉 organ. Verbindung, wichtiger Ausgangsstoff für zahlreiche organ. Synthesen, starkes Atemgift

Kurz|tag|pflan|ze  〈f. 19; Bot.〉 Pflanze, deren Blütenbildung am meisten gefördert wird, wenn sie dem zwölfstündigen Tropentag ausgesetzt ist; Ggs Langtagpflanze ... mehr

Wolf  〈m. 1u〉 1 〈Zool.〉 Raubtier, Urahn des Haushundes mit dem deutschen Schäferhund ähnelndem Erscheinungsbild: Canis lupus 2 〈Tech.〉 mit Zähnen versehene Maschine, die Faserbündel auflockert (Krempel~, Reiß~) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige