Wahrig Wissenschaftslexikon Peripatetiker - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Peripatetiker

Pe|ri|pa|te|ti|ker  〈m. 3; Philos.〉 Schüler des Aristoteles [nach der Promenade peripatos, an der die Schule lag]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Schrei|ad|ler  〈m. 3; Zool.〉 osteurop. Raubvogel: Aquila pomarina

Idyl|le  〈f. 19〉 1 〈Lit.〉 lyrisch–dramatische od. lyrisch–epische Dichtung, die den ländl. Frieden, das beschauliche Leben einfacher, natürlicher Menschen schildert, Hirten–, Schäferdichtung 2 = Idyll ... mehr

ver|drän|gen  〈V. t.; hat〉 1 jmdn. od. etwas ~ beiseitedrängen, zur Seite schieben 2 〈Psych.〉 etwas ~ aus dem Bewusstsein (ins Unterbewusstsein) drängen (Erlebnis) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige