Wahrig Wissenschaftslexikon Perkolation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Perkolation

Per|ko|la|ti|on  〈f. 20〉 1 〈bes. Pharm.〉 das Durchfließen von Wasser, Alkohol o. Ä. durch einen festen Stoff (um Wirkstoffe daraus zu gewinnen) 2 〈Geol.〉 Durchsickern von Wasser durch den Boden [zu lat. percolare ”durchsickern lassen, durchseihen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kno|chen|haut|ent|zün|dung  〈f. 20; Med.〉 eine schmerzhafte Entzündung der Knochenhaut als Folge von Verletzungen od. einer Knochenmarkentzündung; Sy Periostitis ... mehr

Ohr|mu|schel  〈f. 21〉 1 〈Anat.〉 aus Knorpel bestehender Teil des äußeren Ohrs: Auricula 2 〈17. Jh.〉 ovale Ornamentform ... mehr

re|cy|celn  〈[riskln] V. t.; hat〉 wiederverwerten; oV recyclen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige