Wahrig Wissenschaftslexikon peroral - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

peroral

per|oral  〈Adj.; Med.〉 durch den Mund (einzunehmen, einzuführen) [<lat. per ”durch, hindurch“ + os, Gen. oris ”Mund“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ge|genrech|nen  〈V. t.; hat〉 etwas ~ 1 mit etwas anderem verrechnen, gegen etwas anderes aufrechnen 2 〈Math.〉 die Gegenprobe machen ... mehr

Tre|ma  〈n. 15; unz.; Med.〉 = Tremor [zu lat. tremere ... mehr

Holz|boh|rer  〈m. 3〉 1 zum Bohren von Holz geeigneter Bohrer 2 〈Zool.〉 Angehöriger einer Familie plumpgestaltiger Schmetterlinge von beträchtlicher Größe, deren Raupen in Holz u. Pflanzenstängeln leben: Cossidae ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige