Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Peroxid

Per|oxid  〈n. 11; Chem.〉 anorgan. od. organ. Verbindung, die als Derivat des Wasserstoffperoxids, H 2 O 2 , angesehen werden kann, wobei Wasserstoff durch ein Metall od. einen organ. Rest ersetzt wird; Sy 〈veraltet〉 Superoxid [<per + Oxid]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

bio|geo|gra|fisch  〈Adj.〉 die Biogeografie betreffend, zu ihr gehörig, auf ihr beruhend; oV biogeographisch ... mehr

Quo|ti|ent  〈m. 16; Math.〉 Zähler u. Nenner eines Bruches [<lat. quotiens ... mehr

♦ Re|tro|nym  〈n.; –s, –e od. –ny|ma; Sprachw.〉 Wort für etwas, das nachträglich eine neue Bezeichnung erhält, z. B. ”Analogkamera“ nach dem Aufkommen der ”Digitalkamera“ [<lat. retro ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige