Wahrig Wissenschaftslexikon Peroxid - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Peroxid

Per|oxid  〈n. 11; Chem.〉 anorgan. od. organ. Verbindung, die als Derivat des Wasserstoffperoxids, H 2 O 2 , angesehen werden kann, wobei Wasserstoff durch ein Metall od. einen organ. Rest ersetzt wird; Sy 〈veraltet〉 Superoxid [<per + Oxid]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Uran  〈n. 11; unz.; chem. Zeichen: U〉 chem. Element, radioaktives, silberweißes Metall, Ordnungszahl 92 [im 18. Jh. als Uranium ... mehr

Erd|maus  〈f. 7u; Zool.〉 zu den Wühlmäusen gehörendes Nagetier von 12 cm Länge: Microtus agrestis

At|trac|tants  〈[træktnts] Pl.; Biol.〉 = Attraktanzien

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige