Wahrig Wissenschaftslexikon Pessar - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pessar

Pes|sar  〈n. 11; Med.〉 Einlage in die Scheide, bes. zum Stützen der vorfallenden Gebärmutter od. zur Empfängnisverhütung; Sy Mutterring [<lat. pessarium ”Mutterkranz“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fie|der|pal|me  〈f. 19; Bot.〉 Palme mit Fiederblättern, z. B. Dattelpalme, Arengapalme, Ölpalme

Fein|struk|tur  〈f. 20〉 1 Struktur im Feinen, Gliederung bis ins Einzelne 2 〈Phys.〉 die in Spektralapparaten höherer Auflösung beobachtbare Aufspaltung vieler Spektrallinien von Atomen in mehrere benachbarte Linien aufgrund der Wechselwirkung der Bahnbewegung der Valenzelektronen mit ihrer Spinbewegung ... mehr

Azu|rit  〈m. 1; unz.; Chem.〉 Kupferlasur, ein Mineral, chemisch basisches Kupferkarbonat [<frz. azur ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige