Wahrig Wissenschaftslexikon Pestizid - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pestizid

Pes|ti|zid  〈n. 11〉 Mittel zur Vernichtung von Schädlingen; Sy Biozid [<lat. pestis ”ansteckende Krankheit, Seuche“ + caedere ”töten“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Wissenschaftslexikon

Ich|thyo|sau|ri|er  〈m. 3〉 Angehöriger einer fossilen, fischähnlichen Reptiliengruppe, Meeresbewohner von 1 bis 17 m Körperlänge; oV Ichthyosaurus; ... mehr

Horn|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Nelkengewächse, in Deutschland viele Arten: Cerastium

Kupp|lungs|au|to|mat  〈m. 16; Kfz〉 Kupplung, die die Gänge automatisch einlegt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige