Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pfifferling

Pfif|fer|ling  〈m. 1; Bot.〉 sehr würziger Speisepilz mit gelbem Hut u. dicken Lamellen: Cantharellus cibarius; Sy DotterpilzSy EierpilzSy Gelbling (1)Sy Rehling ● das ist keinen ~ wert 〈fig.〉 das ist gar nichts wert [<mhd. phifferlinc <ahd. phifera; nach seinem an Pfeffer erinnernden Geschmack]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zinn|oxid  〈n. 11; unz.; Chem.〉 weißes Pulver, Poliermittel, auch zur Herstellung von Glasuren verwendet

Te|nor|schlüs|sel  〈m. 5; unz.; Mus.〉 C–Schlüssel, Notenschlüssel auf der vierten Linie, der anzeigt, dass dort der Ton c liegt

wol|ken|frei  〈Adj.; Meteor.〉 frei von Wolken ● die Berge sind ~

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige