Wahrig Wissenschaftslexikon Pfingstrose - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pfingstrose

Pfingst|ro|se  〈f. 19; Bot.〉 zu den Pfingstrosengewächsen (Paeoniaceae) gehörendes, staudiges od. strauchiges Hahnenfußgewächs mit großen, duftenden Blüten: Paeonia; Sy Päonie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ru|ther|for|di|um  〈[rðr–] n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Rf〉 Transuran 104; Sy 〈früher〉 Kurtschatovium ... mehr

Staat  〈m. 23〉 1 größere Gemeinschaft von Menschen innerhalb festgelegter Grenzen unter einer hoheitlichen Gewalt 2 〈fig.〉 Regierung eines Staates ( ... mehr

Woll|maus  〈f. 7u; Zool.〉 fast ausgerottetes Nagetier aus der Familie der Hasenmäuse mit wertvollem Pelz: Chinchilla lanigeo

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige