Wahrig Wissenschaftslexikon Pflanzenpathologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pflanzenpathologie

Pflan|zen|pa|tho|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Lehre von den Erkrankungen der Kulturpflanzen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Antarktis: Rätsel um "verschwundene" Eisseen

Radarmessungen finden keine Spur mehr von vermeintlichen subglazialen Seen weiter

Sonnensturm: "Streifschuss" im Jahr 1972

Extremer Sonnensturm im August 1972 war stärker als bisher gedacht weiter

Wissenschaftslexikon

See|ane|mo|ne  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Gattung der Korallentiere mit langen Tentakeln: Anemonia

geo|tro|pisch  〈Adj.〉 = geotrop

Bio|zö|no|se  〈f. 19〉 Lebensgemeinschaft verschiedener Tier– u. Pflanzenarten, die ähnl. Umweltbedingungen verlangen [<grch. bios ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige