Wahrig Wissenschaftslexikon Pflanzenschädling - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pflanzenschädling

Pflan|zen|schäd|ling  〈m. 1〉 Tier (meist Insekt), das Kulturpflanzen durch Fressen od. Saugen direkt schädigt od. Pflanzenkrankheiten überträgt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Edel|rau|te  〈f. 19; Bot.〉 = Beifuß

ka|du|zie|ren  〈V. t.; hat; Rechtsw.〉 für ungültig, verfallen erklären [→ kaduk ... mehr

Vor|schiff  〈n. 11; unz.; Mar.〉 vorderer Schiffsteil

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige