Wahrig Wissenschaftslexikon Pflaumenwickler - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pflaumenwickler

Pflau|men|wick|ler  〈m. 3; Zool.〉 kleiner, braunvioletter Schmetterling aus der Familie der Wickler, dessen Raupen in unreifen Pflaumen fressen: Laspeyresia funebrana

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

tak|tie|ren  〈V. i.; hat; Mus.〉 den Takt schlagen, durch Handbewegungen angeben

a–Moll–Ton|lei|ter  〈f. 21; Mus.〉 Tonleiter in a–Moll

mi|to|tisch  〈Adj.; Biol.〉 auf Mitose beruhend; Ggs amitotisch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige