Wahrig Wissenschaftslexikon Pförtner - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pförtner

Pfört|ner  〈m. 3〉 1 Angestellter, der die Pforte bewacht, sie öffnet u. schließt, Besuchern den Weg weist usw. 2 〈Anat.; kurz für〉 Magenpförtner [<mhd. portenære; → Pforte]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mam|bo  〈m. 6; Mus.〉 Gesellschaftstanz aus Kuba mit Jazzelementen

Mark|schei|der  〈m. 3; Bgb.〉 Diplomingenieur im bergbaulichen Vermessungsdienst

Stun|de  〈f. 19〉 1 〈Abk.: St., Std. od. Stde., Pl.: Stdn.; Zeichen: st od. h; Astron.: Zeichen: …h〉 der 24. Teil des Tages, Zeitraum von 60 Minuten 2 ein altes Längenmaß: Wegstunde, 4 bis 5 km ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige