Wahrig Wissenschaftslexikon pharma..., Pharma... - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

pharma…, Pharma…

phar|ma…, Phar|ma…  〈in Zus.〉 arzneimittel…, Arzneimittel…, z. B. pharmazeutisch, Pharmaindustrie [<grch. pharmakon ”Heilmittel, Gift, Zaubermittel“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

neu|ge|ba|cken  auch:  neu ge|ba|cken  〈Adj.〉 1 eben gebacken, frisch (Brot) ... mehr

Fer|ro|elek|tri|zi|tät  auch:  Fer|ro|elekt|ri|zi|tät  〈f. 20; unz.; Phys.〉 dem Ferromagnetismus analoges Verhalten einiger Kristalle, bei denen sich elektr. Dipolmomente in mehr od. weniger großen Kristallbereichen parallel ausrichten ... mehr

Baum|wan|ze  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer artenreichen Familie 5–20 mm großer Wanzen, die von pflanzl. od. tier. Säften leben: Pentatomidae; Sy Schildwanze ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige