Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pharmakognosie

Phar|ma|ko|gno|sie  auch:  Phar|ma|kog|no|sie  〈f. 19; unz.〉 Lehre vom Erkennen der Arzneimittel u. ihrer Grundstoffe [<grch. pharmakon ”Heilmittel, Gift, Zaubermittel“ + gnosis ”das Erkennen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Lum|bal|punk|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Punktion des Wirbelkanals zw. den Lendenwirbeln

auszeich|nen  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 1 etwas ~ mit Preis(schild) versehen (Handelsware) 2 jmdn. ~ 2.1 jmdn. ehrenvoll mit Vorzug behandeln, jmdn. hervorheben (aus der Menge) ... mehr

för|dern  〈V. t.; hat〉 1 jmdn. ~ jmdm. helfen, jmdn. unterstützen, begünstigen 2 eine Sache ~ beschleunigen, vorantreiben ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige