Wahrig Wissenschaftslexikon pharmakologisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

pharmakologisch

phar|ma|ko|lo|gisch  〈Adj.〉 die Pharmakologie betreffend, zur Pharmakologie gehörig, auf ihr beruhend

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

lüf|ten  〈V.; hat〉 I 〈V. i.〉 frische Luft hereinlassen II 〈V. t.〉 etwas ~ etwas der Luft aussetzen, in etwas Luft eindringen lassen ... mehr

toll  〈Adj.〉 I 〈attr.; präd.; adv.〉 1 〈veraltet〉 an Tollwut erkrankt 2 verrückt ... mehr

Forst|schäd|ling  〈m. 1〉 tier. od. pflanzl. Schädling, der den Ertrag eines Forstes mindert

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige