Wahrig Wissenschaftslexikon Pharmakopöe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pharmakopöe

Phar|ma|ko|pöe  〈f. 19〉 amtl. Arzneibuch [<grch. pharmakon ”Heilmittel, Gift, Zaubermittel“ + poiein ”machen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

na|tur|recht|lich  〈Adj.〉 das Naturrecht betreffend, zu ihm gehörig

Na|tu|rist  〈m. 16〉 Anhänger des Naturismus

Ton|film  〈m. 1〉 Film, bei dem neben Bildern auch Sprache, Musik, Geräusche wiedergegeben werden; Sy Sprechfilm; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige