Wahrig Wissenschaftslexikon Pharyngologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pharyngologie

Pha|ryn|go|lo|gie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Lehre von den Krankheiten des Rachens [<grch. pharynx ”oberer Teil der Speiseröhre, Schlund“ + logos ”Lehre“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Spur|wei|te  〈f. 19〉 1 an der inneren Kante der Schienenköpfe gemessener Abstand zw. den beiden Schienen der Eisenbahn 2 〈Kfz〉 Abstand der Räder einer Achse, Spur ... mehr

Tri|cho|gram|ma  〈Pl.; Zool.〉 einer Gattung der Zehrwespen angehörender, sehr kleiner Hautflügler, der seine Eier in den Larven anderer Insekten ablegt u. deshalb zur biologischen Bekämpfung von Schadinsekten eingesetzt wird [<grch. thrix, ... mehr

Band|schei|be  〈f. 19; Anat.〉 elastische Scheibe zwischen den Wirbelkörpern; Sy Gelenkscheibe ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige