Wahrig Wissenschaftslexikon Phase - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Phase

Pha|se  〈f. 19〉 1 Abschnitt, Stufe einer Entwicklung 2 〈Astron.〉 Zeit, in der ein Himmelskörper nur zum Teil erleuchtet ist (Mond~) 3 〈Phys.〉 jeweiliger Zustand eines schwingenden Systems 4 〈Thermodynamik〉 physikal. homogener Teil eines heterogenen Systems, z. B. die Aggregatzustände ● er macht gerade eine schwierige ~ durch [<frz. phase <grch. phasis ”Erscheinung, Aufgang eines Gestirns“; zu phainesthai ”erscheinen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Des|in|fek|ti|on  〈f. 20〉 Entseuchung, Vernichtung von Krankheitserregern mit chemischen Mitteln [<lat.–frz. des– ... mehr

Giss  〈m. 1 od. f. 20; nddt.; bes. Mar.〉 Schätzung, Mutmaßung des Standortes von Schiffen od. Flugzeugen [→ gissen ... mehr

Ses|sion  〈[sn] f. 10〉 1 〈Mus.〉 Musikveranstaltung (von Jazzmusikern) 2 〈Drogenszene〉 in einer Gruppe erlebter Drogenrausch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige