Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Phase

Pha|se  〈f. 19〉 1 Abschnitt, Stufe einer Entwicklung 2 〈Astron.〉 Zeit, in der ein Himmelskörper nur zum Teil erleuchtet ist (Mond~) 3 〈Phys.〉 jeweiliger Zustand eines schwingenden Systems 4 〈Thermodynamik〉 physikal. homogener Teil eines heterogenen Systems, z. B. die Aggregatzustände ● er macht gerade eine schwierige ~ durch [<frz. phase <grch. phasis ”Erscheinung, Aufgang eines Gestirns“; zu phainesthai ”erscheinen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Par|al|lel|ton|art  〈f. 20; Mus.〉 die zu einer Dur–Tonart gehörende Moll–Tonart bzw. die zu einer Moll–Tonart gehörende Dur–Tonart mit denselben Vorzeichen ● C–Dur und a–Moll sind ~en

♦ Die Buchstabenfolge par|al|l… kann in Fremdwörtern auch pa|ral|l… getrennt werden.

Cla|vis  〈[–vıs] f.; –, – od. –ves; Mus.〉 1 Orgel–, Klaviertaste 2 Notenschlüssel ... mehr

Zeh|ner|po|tenz  〈f. 20; Math.〉 eine Potenz der Zahl Zehn

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige